Zuwendungen bei öffentlichen Verkehrsmitteln durch den Arbeitgeber - steuerfrei!!!

 
 Steuerrecht

Nach § 3 Nr. 15 ESt sind Zuschüsse vom Arbeitgeber für z.B. Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs steuerfrei. Wichtig dabei ist, dass der Arbeitslohn gezahlt wird und die Zuschüsse zusätzlich gezahlt werden.

 

Es wurden einige Unklarheiten beseitigt, mit einem Schreiben Mitte August vom Bundesfinanzministerium, es gilt ausschließlich für den Linienverkehr und nicht für z.B. Taxi Fahrten diese sind nicht steuerfrei. Unerheblich ist, ob das Ticket im Personenverkehr auch für Privatfahrten genutzt werden kann. Generell gilt, Luftverkehr ist leider ausgeschlossen. Beim Fernverkehr ist zu unterscheiden, handelt es sich um Fahrten zu einem Sammelpunkt, zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte oder ob es sich sogar um einen weiträumigen Tätigkeitsbereich handelt. Solche Fahrten sind dann begünstigt - wie immer gilt Privatfahrten nicht!

 

Es grüßt Ihre Steuerberatung Bernd Streckmann

Immer mobil dabei - unsere Steuerberater App

Streckmann Steuerberater Ratingen App iPhone
Streckmann Steuerberater Ratingen App Android

Bürozeiten

Mo - Do: 08.00 - 16.30 Uhr 
Fr: 08.00 - 13.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt

Bahnstrasse 14
40878 Ratingen
Tel: +49 2102 929360
Fax: +49 2102 9293616

info@streckmann.com
www.streckmann.com