Kosten für Tiersitting steuerlich absetzbar!

 
 Sonstiges

Die Kosten für die Tierbetreuuung/ Tiersitting sind steuerlich absetzbar!

Mit dem Bundesfinanzhof entschied nun das oberste Finanzgericht, dass Kosten für Verpflegung eines Haustieres, bei Beauftragung eines sogenannten Tiersitters, auch steuerlich berücksichtigt werden können. Aufwendungen für Futter, Ausführung des Tieres, Pflege und u.a. Reinigungsarbeiten können jetzt zu 20% (von max.4,000EUR) pro Jahr angesetzt werden.

Dieser Haustier-freundlichen Betrachtung haben sich die Finanzämter nun zu verpflichtet. Es muss aber beachtet werden, dass die Kosten nicht in Bar beglichen werden bei den Tiersittern. Nur Überweisungen sind steuerlich zu berücksichtigen.

Lieben Gruß von Ihrer Steuerkanzlei Streckmann aus Ratingen

Immer mobil dabei - unsere Steuerberater App

Streckmann Steuerberater Ratingen App iPhone
Streckmann Steuerberater Ratingen App Android

Bürozeiten

Mo - Do: 08.00 - 16.30 Uhr 
Fr: 08.00 - 13.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt

Bahnstrasse 14
40878 Ratingen
Tel: +49 2102 929360
Fax: +49 2102 9293616

info@streckmann.com
www.streckmann.com